›
Themen

Nachgefragt und mitgedacht

In loser Folge erscheinen an dieser Stelle Stellungnahmen, Gedanken und Meinungen zu Themen der Energieversorgung.

04.05.2011

Die neue Messlatte: Energieaufwand

In Anbetracht steigender Weltmarktpreise eröffnen sich wohlklingende Szenarien wie New Oil oder New Gas, die den Eindruck vermitteln, dass – wenn auch auf höherem Kostenniveau – eine Förderung aus bislang unrentablen Lagerstätten machbar ist. Technisch mag dies tatsächlich gelten, die langfristige Perspektive ist jedoch mehr als fraglich.

Ölsandvorkommen wie in der Athabaska-Senke in Kanada gelten als eine dieser neuen Ressourcen. Doch der Bitumengehalt des Aushubs liegt nur in der Größenordnung von 5 %. Kaum vorstellbare Mengen...
10.03.2011

Saubere Kohle

Im Spektrum der Wissenschaften, Ausgabe Januar 2011, wird in dem Artikel »Große Wäsche für das Klima« das Szenario einer sauberen und wirtschaftlich tragfähigen Technologie zur Abscheidung von Kohlendioxid aus den Abgasen von Kohlekraftwerken beschrieben. Als Leserbrief erschien im März 2011 die im Folgenden wiedergegebene - und hier um kurze Erklärungen ergänzte - Erwiderung.

Es ist faszinierend und unglaublich zugleich: Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem Beginn der »friedlichen Nutzung der Kernenergie« existiert weiterhin keinerlei Konzept zur Endlagerung...
03.01.2011

Netzstabilität

Die fluktuierende Einspeisung von Strom durch Wind- und Solaranlagen stellt eine Herausforderung für den Betrieb der Netze dar - von einem drohenden Zusammenbruch kann jedoch keine Rede sein.

Zum Jahreswechsel 2010/2011 werden in Deutschland Windkraftanlagen mit einer Nennleistung von ca. 28 GW und Photovoltaik-Anlagen mit einer Spitzenleistung von ca. 18 GWp installiert sein. Damit...
Seite 1|2|3|4
© 2018 Ing.-Büro Synwoldt | Kontakt | Impressum